GF Areguá

68,00 

GF Areguá ist eine fette Schrift mit verspielten feinen Serifen.

Der Font „Areguá“ dieser „Latin America Edition“ ist der am Lago Ypacaraí gelegenen Kleinstadt gewidmet. Areguá, gehört zu den ältesten Stadtgründungen Paraguays (1538) und ist seit 1997 auch Teil des nationalen Kulturerbes.
Wegen den idyllische Gassen im Zentrum und den vielen Töpfereien ist die Stadt ein beliebtes Ausflugsziel der Bewohner der nahegelegenen Hauptstadt Asuncion.

Die Nutzungslizenz umfasst eine zeitlich unbegrenzte Nutzung auf bis zu 5 Arbeitsplätzen in einem Unternehmen. Eine Weitergabe an Dritte sowie die Übertragung der Rechte ist nur mit Zustimmung der Autoren möglich.

Lese mehr unter Lizenzbestimmungen  

Für die Nutzung einer Schrift im Internet ist eine zusätzliche Webfont-Lizenz Voraussetzung.

Webfonts können via “selfhosting” auf dem eigenen Server abgelegt und mit den eigenen Seiten verknüpft werden – Datenschutzkonform und garantiert „Googlefont frei“. Für die Nutzung auf Internetseiten wird eine zusätzliche „Webfont-Lizenz“ benötigt.

Anleitung zur Einbindung hier

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben